Wir haben es geschafft - Platz 4!

Die Kindertageseinrichtung St. Remigius an der Robert-Koch-Straße hat sich für des PSD Nachwuchspreis 2019 beworben. Die PSD Bank Westfalen Lippe unterstützt und fördert nachhaltige und vorbildliche Projekte. In der KiTa an der Robert-Koch-Straße sind in diesem Jahr Lernwerkstätten entstanden in denen Kinder mit Kopf, Herz und Hand lernen können.

Dank vieler Unterstützer, die jeden Tag ihre Stimme abgegeben haben, hat es die KiTa St. Remigius auf Platz 4 geschafft und kann sich über 1.250 € freuen.

Mit diesem Geld sollen nun zusätzliche Materialien angeschafft werden, die die Kinder zum selbständigen Handeln anregen.

Es sind noch viele Wünsche offen, um die 80 Kinder der KiTa im Alter zwischen 0-6 Jahren ganz individuell in ihrem Entwicklungsprozess zu begleiten. So wünscht sich das Atelier z.B. ein Farbenklavier, Staffeleien..., der Theaterraum träumt für seine neue Bühne noch von einer Musik- und Lichtanlage, während der Baubereich noch gerne Sägen, Bohrer, Schraubendreher uvm. anschaffen möchte.“

 

Das Kita Team bedankt sich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen, die nun die ein oder andere Anschaffung durch ihre Stimmabgabe ermöglichen.