Neues zur Maskenpflicht während des Gottesdienstes

Ab dem 25.01. tritt die neue Corona-Schutzverordnung in Kraft. Diese beinhaltet, dass während des Gottesdienstes eine medizinische Maske (OP- oder FFP2-Maske) getragen werden muss. Bei Aufenthalten in den Kirchen außerhalb der Gottesdienstzeiten reicht auch weiterhin eine Alltagsmaske aus.