Kinder entdecken Fotoausstellung - Das Phänomen der Wasserspiegelung

Inspiriert durch die Ausstellung „watercolours“ des Fotografen John Bellichi haben sich die sieben Einrichtungen des FamilienZentrum St. Remigius auf den Weg gemacht, sich mit dem Thema Wasser auseinander zu setzen. Alle Einrichtungen haben die Ausstellung in der Kirche besucht. Im Zuge dessen hatten die Kinder ganz viele Ideen und Impulse rund um dieses Thema. Aufgabe der Erzieherinnen war es den Kindern Möglichkeiten zu bieten diese auch umzusetzen. Daraus entstanden Fotos, Experimente, Wassersuche an verschiedenen Orten und Gestaltungsangebote. Die Kinder haben sich mit dem Phänomen der Wasserspiegelung auseinander gesetzt, sich viele Fragen gestellt, wie „Was hat Wasser mit dem Glauben zu tun?“ „Wo findet man Wasser?“, „Wie gehen wir mit Wasser um?“, „Wer braucht alles Wasser?“ … Abschließend können wir sagen, die Kinder waren sehr im Thema engagiert, haben sich ausprobiert und sind weiterhin interessiert.