Gemeindewallfahrt nach Kevelaer 2018

Am Wochenende nach Pfingsten, 26./27.05., findet die Wallfahrt der Pfarrgemeinde St. Remigius statt. Die Fahrradpilger treffen sich am 26.05. um 7.30 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Friedhof Butenwall. Nach dem Reisesegen beginnt die Fahrt, die überwiegend über Wirtschaftswege führt. Ausreichende Pausen werden zur „zwischenzeitlichen Erholung“ eingelegt. Um 15.30 Uhr treffen sich alle Rad-, Fuß- und Buspilger und ziehen gemeinsam zur Gnadenkapelle zum Gruß der Mutter Gottes. Anschließend findet die Messfeier in der Kerzenkapelle statt. Für die Fahrradpilger endet der Tag nach dem Abendessen mit dem Kreuzweg.

Anmeldungen für die Radpilger sind noch bis zum

30.04. im Pfarrbüro möglich.

 

Buswallfahrer: Samstag, 26.05.

12.30 Uhr          Abfahrt der Busse am Lindenhof

ca. 13.30 Uhr     Zwischenstopp für die Fußpilger

ca. 13.45 Uhr     Ankunft der Busse in Kevelaer

15.30 Uhr          Treffen aller Pilger gegenüber der St. Antonius-Kirche, Gang zum Gnadenbild, Begrüßung der Gottesmutter

16.15 Uhr          Hl. Messe in der Kerzenkapelle

18.45 Uhr          Gebet am Gnadenbild und Verabschiedung

19.00 Uhr          Abfahrt der Busse am Rathausplatz

ca. 20.00 Uhr     Ankunft in Borken

 

für die Bus- und Fußpilger:

Anmeldung im Propsteibüro, bis 22.05., Tel.: 92444-0

Info:     Kanonikus Dr. Oliver Rothe

Kosten: Erwachsene: 10 €, Kinder ab 14 Jahre 5 €

Messdiener und andere Dienste sind frei.