Es singt und klingt weihnachtlich - Chorwochenende der ChorSingSchule

Am Freitag, den 26.10.18 starteten 36 Kinder und 7 Betreuer morgens am Kapitelshaus mit dem Reisebus Richtung Kranenburg-Nütterden zur Jugendtagungsstätte Wolfsberg. Für viele Kinder war diese Singfreizeit die erste Reise ohne ihre Eltern und entsprechend groß war die Aufregung. Nachdem aber jeder mit seinem Wunschpartner das Zimmer bezogen hatte, erkundete die  Gruppe das Gelände und den tollen Spielplatz. In den folgenden 2 Tagen wurde vor allem für das traditionelle Konzert der ChorSingSchule auf dem Borkener Weihnachtsmarkt am 1. Advent geprobt. Neben dem Singen kam auch die Gemeinschaft nicht zu kurz. Es gab Zeit zum Malen, zum Spielen und eine tolle Schnitzeljagd, die von den großen Betreuermädchen aus dem Kammerchor der Mädchenkantorei vorbereitet wurde. Am Schluss fanden die Kinder dabei einen leckeren Schatz. Am ersten Abend trauten sich bei einer Nachwanderung alle mutig in den dunklen Wald, am zweiten Abend gab es im großen Probenraum einen Kinoabend. Beim gemeinsamen Gottesdienst, den Sonja Stratmann am Sonntag mit allen feierte, dankten die Kinder für die schöne Zeit zusammen, die neuen Freundschaften, das Singen und Spielen und auch für das tolle Essen! Nach dem Mittagessen holte der Bus die Sängerinnen und Sänger wieder ab und auf dem Heimweg schallten einige der geprobten Stücke durch den Bus. Alle Kinder wurden müde, aber glücklich von ihren Eltern in Empfang genommen und waren ganz erfüllt vom schönen Wochenende!