ChorSingSchule St. Remigius beim 8. Deutschen Pueri Cantores Chorfestival

Gemeinsam mit ca. 2800 anderen Kinder und Jugendlichen nahmen 32 Jungen und Mädchen der  Festival in Paderborn teil. Unter dem Motto „Unsere Quelle bist Du“, das neben dem biblischen Bezug auch auf die Quelle der Pader hinweisen sollte, die in Paderborn entspringt, sangen die jungen Menschen 5 Tage lang gemeinsam für den Frieden, begegneten anderen Chören und bereicherten die ganze Stadt mit ihrer Freude und Musik. Die ChorSingSchule St. Remigius sang am Donnerstag in der großen und beeindruckenden Marktkirche gemeinsam mit der Mädchenkantorei am Limburger Dom ein Begegnungskonzert. Der Chor der Münchener Dommusik, mit dem das Konzert ursprünglich stattfinden sollte, konnte krankheitsbedingt nicht teilnehmen. Neben tollen Konzerten, Spiel und Spaß, Schifffahrten und Fußballtunier der Chöre, war vor allem die Stimmung beeindruckend, die sich über die ganze Stadt zog. Am Samstag fand auf dem Markt neben dem Dom ein riesiger Flashmob statt, bei dem die Chöre die Marktbesucher mit wundervollem Gesang überraschten.

Schluss– und Höhepunkt war das Pontifikalamt am Sonntagmorgen mit dem Paderborner Erzbischof Becker, in dem alle 94 Chöre gemeinsam Gottesdienst feierten und auch das von Thomas König komponierte 9-stimmige Credo erklang. Mit dem Mottolied „Unsere Quelle bist du“ und dem anschließenden Jubel, der jedem Fußballspiel Konkurrenz gemacht hätte, endete das Festival. Im kommenden Jahr wird es wieder ein internationales Festival in Florenz geben, auf das die ChorSingSchule sich schon jetzt freut.