150 Jahre Propsteichor - Start ins Jubiläumsjahr

Ab Sonntag, den 26.01.2020 feiert der Propsteichor das 150jährige Jubiläums seines Bestehens. Eröffnet wird das Jubiläumsjahr 2020 mit einem festlichen Gottesdienst. Zur musikalischen Gestaltung des Festgottesdienstes erklingt die Ragtime Mass von Johann Simon Kreuzpointner (1968) für Chor, Solo, Streicher und Dixilandcombo.

Die Wahl dieser Ragtime Mass ist Symbol für das Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne, Altbekanntem und Neuem. Das Besondere an dieser Messe ist der Wechsel von einer rhythmisch flott aufspielenden Band mit dem eher klassischen lateinischen Text des Chores. So verdeutlicht sie durchaus den Rückblick auf die 150 - jährige Geschichte des Chores, die aktuellen Formen der Kirchenmusik wie auch die Freude und den Mut des Chores für zukünftige Projekte.

 

150 Jahre Propsteichor Sankt Remigius Borken - und wir fühlen uns kein bisschen alt!

150 Jahre gefüllt mit Gesang zum Lobpreis und zur Ehre Gottes

150 Jahre mit Freude im Dienst der Propsteigemeinde St. Remigius

150 Jahre - ein Grund zur Dankbarkeit und zum Feiern!

 

Im Anschluss an die Messe feiern die Sängerinnen und Sänger des Propsteichores mit geladenen Gästen mit einem Empfang im Kapitelshaus den Beginn des Jubiläumsjahres. Viele verschiedene Aktionen, Projekte und Konzerte werden uns dieses Jahr begleiten.